Dienstag, 22. September 2015

KSW 12 - meine Werke

Als Appelkatha zur KSW 12 aufgerufen hat wollte ich unbedingt dabei sein, habe es unter die ersten 20 Bewerber geschafft und somit auch ein Stück des berühmten "KSW-Stoffes" zugeschickt bekommen. Meine erste KSW!...
 Ich war ein bisschen unsicher, ob mir denn etwas einfallen würde und bekam viele liebe Tipps und Hinweise, für die ich mich an dieser Stelle ganz herzlich bedanken möchte. 

Und da merkt man schon, dass es meine erste KSW ist, denn ich hab's doch glatt verpennt, den Stoff als Ganzes zu fotografieren. Aber egal, vielleicht hat ja eine der anderen Teilnehmerinnen daran gedacht und ihr könnt dort einen Blick darauf werfen.

Der Stoff, der hier ankam (ich hatte übrigens eines der Pakete ohne Kombistoff erwischt) war in der Tat ziemlich bunt mit Hauptton lila. So floral eigentlich nicht ganz mein Stil, aber die Farben haben es mir angetan. Ich war sogar kurz davor Appelkatha nach ihrem Lieferanten zu fragen ;-)
Ich hatte mir vorgenommen, wie mir empfohlen worden war, den Stoff in mein Zimmer zu legen und auf mich wirken zu lassen, damit mir hoffentlich eine Idee kommen würde, ...

doch wie es der Zufall so will, hatte ich mich ein paar Tage zuvor mal wieder über den störrischen Stoffgürtel in meiner Lieblingsshorts geärgert und entschieden, dass da was anderes rein muss. Und dann kam der KSW-Stoff und es war klar, das wird mein neuer Gürtel. 

Na ja, ich gehöre jetzt aber nicht gerade zu der Sorte Mensch, die dann sofort loslegt. Nee, der Stoff blieb liegen, denn es könnte ja sein, dass da noch ne bessere Idee... usw und so fort...

Aber dem war nicht so, die Idee hatte sich in meinem Kopf festgesetzt und wollte umgesetzt werden. Genauso wie einige anderen, die im Nachhinein auch noch meinen Kopf durchquert haben.

 Ihr wollt jetzt aber bestimmt Bilder sehen und die sollt ihr auch bekommen:


Der Gürtel:

 Damit das Stück Stoff dann auch für alles reicht, musste ich beim Gürtel sogar etwas tricksen. Im hinteren Bereich habe ich für die Unterseite türkisfarbenen Stoff (der auch etwas fester ist) genommen.



Das Nadelkissen:



Ein Nadelkissen hatte ich bisher noch nicht und wollte längst eins nähen. Für die Klammern, die ich auch häufig benutze, habe ich zwei schmale Streifen genäht und beim Zusammennähen des Nadelkissens mit eingefasst. Das Unterteil ist aus einem Rest von *hier* 


Die Pinnwand:





Ich wollte den Vogel noch richtig in Szene setzen und die Idee für eine Pinnwand erschien mir passend. Dies soll keine Einzelstück bleiben, sondern ist Teil eines weiteren Projektes, das auch bald hier gezeigt wird (bleibt dran!)

Und wo ich schon den Vogel im Fokus hatte, fielen mir drei süße kleine Piepmätze ein, die ich bei Appelkatha gesehen hatte, da musste ich auch welche haben. 


Lilli und Mats


 Wieder in der Kombination mit Türkis bzw. dem gleichen Stoff wie schon das Nadelkissen. 
Ich finde Lilli hat etwas von nem Tukan ;-)


Damit war dann der Stoff bis auf einen kleinen Rest (den ich euch hier schon gezeigt habe) aufgebraucht. Der wird auch noch verwertet und ich weiß auch schon, was daraus wird, aber dafür war leider keine Zeit mehr. Ihr dürft also noch auf einen Nachtrag gespannt sein.

Bevor ich nun zum Abschluss komme, möchte ich mich nochmal ganz herzlich bei Appelkatha für die Erfindung der KSW, Durchführung der KSW 12 und natürlich auch für den interessanten Stoff bedanken. Vielleicht könntest du mir doch noch deinen Lieferanten nennen ? 

Mir hat's riesig Spaß gemacht und ich hoffe, dass ich mal wieder das Glück habe einen der begehrten Plätze bei einer KSW zu ergattern.

Jetzt bin ich aber neugierig auf die anderen KSW-Werke und verabschiede mich für heute.

Liebe Grüße, 

Sandra

PS: Welche meiner Ideen gefällt euch am besten? 







Kommentare:

  1. Schön, dass du mitgemacht hast!
    Ich finde es krass, dass du so viele Sachen aus diesem kleinen Stückchen Stoff genäht hast, Hut ab!

    Liebe Grüße, Katharina

    PS. Der Tsoff ist von hier: http://www.herberttextil.de/ Allerdings habe ich den KSW-Stoff nicht mehr gefunden....

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra, da hat dich das KSW-Fieber ja so richtig gepackt. So viele fetzige Teile hast du da rausbekommen. Sehr schön.
    Liebe Grüße
    Janny

    AntwortenLöschen
  3. Perfekt!!! Sooo viele schöne kreative Sachen- klasse!!! Dein Pinnwand-Projekt macht mich neugierig.
    Liebe Grüße, Janet

    AntwortenLöschen
  4. Mmh...war dein Stück größer als meins ;-) wahnsinn..da hast du echt viel genäht! Am besten gefällt mir glaube ich der Gürtel. .stell dir vir du hättest jetzt noch meine kuchenform in der hand ;-)
    Lg Julia

    AntwortenLöschen
  5. Der Gürtel ist mein Lieblingsteil, zur hellen Hose darf es etwas bunter sein. Aber auch die anderen Sachen sind sehr schön.
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  6. Die Idee mit den Schleifchen am Nadelkissen ist ja super ... aber ich wäre wohl zu faul, sie immer wieder anzuclippen *pfeif*

    Ich mag den Stickrahmen mit dem Stoff sehr und bin gespannt, was du weiteres draus machst!

    Liebe Grüße,
    Janka
    herzkeks.mama-cafe.de

    AntwortenLöschen
  7. So toll was du alles draus gezaubert hast ! Bei mir war es auch die 1. KSW und ich hab mich sehr gefreut dabei sein zu dürfen ! Bei mir durfte der Vogel auf einen Kalenderhülle , so begleitet mich der KWS Stoff das ganze nächste Jahr !
    GLG Silke

    AntwortenLöschen
  8. Da sind ja echt toll Stücke entstanden :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  9. Echt toll, wie viel du aus dem kleinen Stückchen rausgekriegt hast - mein Favorit ist der chice Gürtel zur Khaki-Hose - lG Miriam "Mecki macht"

    AntwortenLöschen
  10. Hui, da hast du ja richtig viel hinbekommen! Toll :-).

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
  11. Für all deine genähten Werke hätte ich auch Verwendung *grins*.
    Ja wirklich sie gefallen mir sehr gut - eine tolle Umsetzung für so bunte Stoffe.
    LG lässt dir da- Frau Mama;-)

    AntwortenLöschen
  12. Aus einem kleinem Stückchen Stoff so viel geschafft...Hut ab! Tolle Sachen!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Sandra,
    da hast du das Stück Stoff ja super ausgenutzt. Das Nadelkissen mit dem Extra finde ich klasse.
    Hast du dich bei der KSW 13 angemeldet? Falls nicht, es gibt sogar noch Stoff für Nachrücker. Guck mal bei Janka (herzkeks.mama-cafe.de)
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marietta,
      vielen Dank, auch für den Hinweis auf die KSW13. Aber dieses Mal muss ich passen. Ein anderes Mal gerne wieder.
      Liebe Grüße, Sandra

      Löschen

Schön dass ihr meinen Blog besucht ... ich bin neugierig auf eure Kommentare, nette Worte und konstruktive Kritik.