Freitag, 4. Dezember 2015

Freutag #132

Das ist ja ein wahrer Adventskalenderrausch, der hier durch die Bloggerwelt flutet. Überall so schöne Päckchen und so viele Freude bei den Beschenkten. Da macht schon das Mitfreuen richtig viel Spaß. Ich habe keinen Adventskalender, kann aber auch bei mir keinen Mangel an Freugründen feststellen. Hinter mir liegt eine wahre Freuwoche. 

Den Anfang machte der Samstag, ein Freugrund, der mich noch eine Weile begleiten wird. Mein Mann und ich waren im Baumarkt und haben Bodenbelag und eine Lampe gekauft. Ja, ich habe es geschafft: ich bekomme ein Nähzimmer. Zwar klein, aber ganz allein MEIN! Die ersten Schritte sind getan und es wird auch schon bald weitergehen (denn das Material liegt auf seiner Werkbank *g*) und ich kann schon mal planen, einräumen, umräumen und wieder anders hinstellen (zumindest in Gedanken).

Eigentlich schon genug Freude für ne ganze Woche, oder? Aber es geht noch weiter. Heute Vormittag war meine Freundin zum Frühstück bei mir. Wir mussten doch die Geschenke aus meinem Vorweihnachtswichtelgeschenk ausgiebig testen. Schön war's. Mal wieder Zeit zum Quatschen und dazu Kaffee, Brötchen und lecker Marmelade. Was will man mehr.

Und heute Nachmittag lag ein Päckchen vor meiner Haustür mit diesem Inhalt:



Ich hatte bei einer Verlosung auf dem Blog von Swafing das Nähbuch zur Serie "Geschickt eingefädelt" gewonnen und das kam so schön verpackt bei mir an (kein Geschenkpapier sondern Stoff!). FREU.


Da kommt dann auch gleich noch Vorfreude dazu, wenn ich mal Zeit habe darin zu schmökern.

Ich hoffe, ihr hattet mindestens so tolle Freugründe wie ich. Meine schicke ich jetzt zu Maika und Janet und wünsche euch ein schönes Nikolauswochenende.

Liebe Grüße
Sandra

Kommentare:

  1. Ein eigenes Nähreich ist wie ein Lottogewinn!!!
    Ich gratuliere dir!
    Das Buch ist ja ein klasse Gewinn. Hatte das Buch auch schon bei einer Freundin in der Hand- ist wirklich ein tolles Buch.
    Wünsche dir ein wunderschönes Wochenende,
    liebe Grüße,
    Janet

    AntwortenLöschen
  2. Gratuliere! Das sind wirklich schöne Freugründe!
    Lg Mel

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch. Ein tolles Buch hast du gewonnen, Glück muss man haben ;-)
    Ich wünsche dir eine schöne Weihnachtszeit. LG lässt dir da - Frau Mama;-)

    AntwortenLöschen

Schön dass ihr meinen Blog besucht ... ich bin neugierig auf eure Kommentare, nette Worte und konstruktive Kritik.