Donnerstag, 25. Februar 2016

Fünf-Fach-Organizer

Endlich! Ich habe auch einen Fünf-Fach-Organizer. Manchmal hatte ich das Gefühl, alle außer mir haben schon einen Fünf-Fach-Organizer nach der Idee von Farbenmix genäht. Jetzt habe ich es auch endlich geschafft. Das Material hatte ich schon vor einigen Wochen zusammengesucht, aber es kamen immer wieder andere Projekte dazwischen. 
Viel gibt es nicht dazu zu sagen. Die Tasche ist richtig schön groß und auf jeden Fall interessant zu nähen. Ich möchte sie als Organizer in meiner Handtasche nutzen. Deshalb habe ich eine Seite nicht mit Reißverschluss genäht, sondern den aufgenähten Stoff mit senkrechten Nähten unterteilt, so dass ich Fächer für Stifte, Taschentücher und sonstigen Kram habe.
Die Stoffe kennt ihr vielleicht schon von meinem Beitrag zu Maikas Käferkiste. Der braune Hauptstoff ist eine alte Jeans unseres Räuberhäuptlings.





Da heute Donnerstag ist und diese Tasche nur für mich ist, darf sie zuerst mal zu RUMS und dann noch zu Mount Denim ade, alte Jeans - neues Leben, und zu Taschen und Täschchen


Habt ihr auch so ein Projekt, das ihr schon ne Weile mit euch rumschleppt?

Ich hab davon mehr als genug und die werden jetzt nach und nach abgearbeitet... Wenn nicht wieder was anderes dazwischen kommt. ;-) 

Liebe Grüße, 
Sandra

Kommentare:

  1. Schön geworden, dein Organizer! Ich hab das Mitnähen im Dezember leider auch nicht geschafft, der Schnitt liegt hier jetzt schon seit 2 Monaten auf der Festplatte und ich hab mich immernoch nicht dran gewagt. Ich bin also noch später dran ;)
    Liebe Grüße,
    Ronja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra,
    wie schön, dass dh nun auch einen genäht hast :-) Ich kenne das gut, überall wird derselbe Schnitt vernäht und man selbst kommt nicht hinterher. Umso toller finde ich deine eigene Einteilung! Zu den Projekten kann ich nur fragen, wer die zählen soll? So viele Ideen und so wenig Muße.. ^^
    Liebe Grüße
    Caroline

    AntwortenLöschen
  3. Schön sieht er aus. Mir gefällt die stoffkombi und die Idee ein außenfach anders zu gestalten. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe auch noch keinen genäht und oute mich hiermit... aber genau so geht es mir auch mit der sew together bag... manche klassiker bleiben mir klassisch fern. vielleicht beschenkt mich ja auch mal jemand damit :-)
    LG. susanne

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh, Du hast nun auch einen! Ich immer noch nicht! Sogar die Stoffe liegen schon da und ich komm einfach nicht dazu!
    Deiner ist soo schön! Und die Idee mit den offenen Außentaschen gefällt mir richtig gut, ich glaub, das schaue ich mir ab, wenn ich darf.
    GLG Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar darfst du dir das abschauen. Ich freue mich, wenn ich auch mal eine Idee liefern kann und nicht immer nur Inspiration und Ideen abschöpfe.
      Liebe Grüße, Sandra

      Löschen
  6. Öhm, mein Mann wartet seit über einem Jahr auf seine neue Arbeitstasche. Erst musste der Stoff gut ablagern, dann die zugeschnitten Teile... Aber irgendwann wird sie fertig 😆
    Dein Organzier sieht toll aus. Die Stoffkombi ist wirklich hübsch.
    Danke fürs Mitmachen.
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  7. Oh, dann war ich wohl doch nicht die Letzte die noch keinen Fünf-Fach-Organizer hatte. ;) Deiner ist aber sehr hübsch geworden. Und die Idee eine Seite mit einer Einstecktasche zu versehen finde ich prima.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Schön dass ihr meinen Blog besucht ... ich bin neugierig auf eure Kommentare, nette Worte und konstruktive Kritik.