Sonntag, 21. Februar 2016

Kennenlerngeschenk

Immer wieder habe ich auf verschiedenen Blogs ganz tolle Exemplare des Stiftemäppchens nach der Idee von Himbeerkamel gesehen. Jetzt kam es mir wieder in den Sinn, als ich eine Idee gesucht habe, womit ich Susanne von Nahtlust eine Freude machen könnnte. Bei der Stoffwahl musste ich nicht überlegen. Als ich im örtlichen Stoffladen den grauen Stoff mit aufgedruckten Buchstaben gesehen habe, musste ich sofort an Susannes Thema Typographie denken. In der Tasche habe ich ein Stück einer alten Jeanshose vernäht, schließlich dreht sich bei Susannes Stoffkartentausch alles um das Thema Jeans. Blieb nur noch die Frage nach der Farbe des Reißverschlusses. Die neutralen Stoffe ließen einige Möglichkeiten zu. Entschieden habe ich mich für meine absolute Lieblingsfarbe. Hellgrün. Damit ist auch ein kleines bisschen von mir mit dabei. 








Und warum ich Susanne eine Freude machen wollte und was das mit dem Posttitel zu tun hat, werde ich euch morgen erzählen.

Liebe Grüße, 
Sandra 


PS: Alte Jeanshosen bzw. was daraus gemacht wurde, dürfen zu Mount denim ade und zu Alte Jeans, neues Leben .

Kommentare:

  1. So ein Stiftemäppchen muss ich auch mal nähen. Danke fürs Zeigen.
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
  2. Ein wirklich schönes Geschenk.
    Danke fürs Mitmachen.
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  3. Oh toll!!! Und wirklich total Susanne! Sa stimme ich dir total zu. Ich mag es total, wenn alles so wunderbar durchdacht ist! LG maika

    AntwortenLöschen
  4. Oja, da wäre mir dieser Blogbeitrag von dir mir jetzt glatt durch die Lappen gegangen. Ich liebe mein Mäppchen udn gebe dir recht: perfekt und absolut meins. Ich bin so leicht zu durchschauen ;-)
    Bislang hat noch die Schoki das Mäppchen gehütet, aber mit Heute ist sie Vergangenheit, so dass anderes einziehen darf. Ich denke, ich werde es mit dem Wichtigsten für Notizen für unterwegs bestücken, was bei mir Stift, Klebestift und ein paar Post-its sind. Die passen da allesamt wunderbar rein. Vielen Dank nochmals! Ich zeige das natürlich auch morgen mit dem Rückblick auf den Workshop :-)
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen

Schön dass ihr meinen Blog besucht ... ich bin neugierig auf eure Kommentare, nette Worte und konstruktive Kritik.