Freitag, 6. Mai 2016

Stoffkartentausch - Mein April

Hach ist das ein schönes Wetter da draußen. Endlich ist der Frühling da und ich hoffe er bleibt jetzt. Genau mein Wetter, da hebt sich meine Laune gleich von selbst. Wenn dann noch ein paar schöne Freugründe dazukommen hat die schlechte Laune gar keine Chance. 

Einer dieser Freugründe war am Dienstag mein Gang zum Briefkasten. Gleich 3 April-Stoffkarten sind bei mir angekommen. Das war mal ein Glitzern und Funkeln, denn das Thema im April war "Spitze, Glitzer und BlingBling".

Von Marita habe ich diesen süßen gestickten Elefanten mit Glitzerknopfsternen erhalten.



Anne von cutsewlove hat mir diese schöne Karte geschickt.

In der Hosentasche hatte sich die lächelnde Frau versteckt, die wiederum an einem goldenen Glitzerband befestigt ist, das man durch die Löcher schimmern sieht.



Und zu guter Letzt noch die tolle Karte von Kirsten von gelbkariert. 







Der Vollständigkeit halber hier nochmal meine erste Aprilkarte, die ich von Anne von ameskreativ bekommen hatte und *hier* schon gezeigt habe. 



Vielen Dank ihr Lieben. Ich habe mich über jede einzelne Karte sehr gefreut.


Meine Aprilstoffkarten möchte ich euch auch noch zeigen. Das Thema machte es mir etwas schwer. Mir wollte so gar nichts einfallen, was mich selbst überzeugt hätte. Erst als meine Räuber mal wieder ein paar Jeanshosen mit Löchern bei mir ablieferten, kam mir die Idee, genau diese für meine Stoffkarten zu verwenden. Dies war auch das Motto, unter dem ich die Karten verschickte

"Auch wenn man sich zuerst über das Loch in der Hose ärgert, kommt irgenwann der Moment, wo man weiß, wofür es gut ist."  

habe ich hinten drauf geschrieben. Die "Original"-Löcher meiner Räuber habe ich mit etwas Spitze und Glitzerstoff in pink bzw. gold unterlegt und mit einem Zierstich umnäht. So war ich zufrieden und konnte sie losschicken.








Genähte Freugründe gab's diese Woche auch für den Räuberhäuptling (Vatertag) und den großen Räuber. Diese zeige ich euch in den nächsten Tagen.


Meine Stoffkarten schicke ich jetzt noch zur offiziellen Stoffkartensammlung bei Frau Nahtlust, zum Freutag, der offiziellen Freugründesammlung von Maika und Janet und zu einem Berg alter Jeans mit neuem Leben bei "Mount Denim ade" und "Alte Jeans - neues Leben".

Und dann sehen wir uns hoffentlich beim Stoffkartentausch im Mai mit dem Thema "Stadt - Land - Fluss".


Liebe Grüße, 

Sandra

Kommentare:

  1. Wunderschön! Ich bin ganz begeistert von den schönen Karten, die du bekommen hast, und sowieso von der genialen Idee für deine Karten! Richtig klasse! Das war doch entgegen aller Befürchtungen ein gutes Thema, oder?! :-)
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Idee. Wofür Löcher in der Hose doch gut sein können 😁
    Danke fürs Mitmachen.
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra,
    deine Stoffkarten sind so schön geworden! Toll, das ich auch eine davon bekommen habe!
    Sie gefällt mir sehr gut. Vielen lieben Dank!

    Liebste Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. Oh, du hast aber sehr schöne Karten geschickt bekommen. Und dass deine Karten wirklich wunderschön geworden sind, kann ich ja sehr gut beurteilen, denn ich hatte ja das Glück eine davon zu bekommen.

    Ganz liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Deine Karten sind ja cool! Super Idee, davon hätte ich auch eine Karte genommen ;-)
    Liebe Grüße, Kirsten

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja eine coole Idee, die Löcher gleich mit einzubeziehen! Find ich super! Liebe Grüße, Gabi

    AntwortenLöschen

Schön dass ihr meinen Blog besucht ... ich bin neugierig auf eure Kommentare, nette Worte und konstruktive Kritik.