Donnerstag, 29. September 2016

Fundsachen Sew Along - Else

Als ich bei Manu ein Kleid aus dem tollen Lillestoff Karla gesehen habe war ich sofort begeistert. So eines wollte ich auch. Auf meiner Festplatte fand ich dann auch einen Schnitt, der dafür geeignet schien. Die Else von schneidermeistern. Da hat wahrscheinlich schon jede außer mir mindestens eine Version von im Schrank. Noch schnell eine Probeelse gemacht, aus Zeitgründen aber nur so weit, dass ich die Größe beurteilen kann (sie ist immer noch nicht fertig) und dann ging's los. Der Stoff Karla ist ein Traum, super weich, angenehm zu tragen, dünn wodurch er schön fällt. Zum ersten Schnitt musste ich mich fast zwingen (hoffentlich geht nichts schief!), kennt ihr das auch? Aber ich hab's geschafft und ich liebe sie meine erste (fertiggestellte) Else.



Den ersten Auftritt hatte die Else bereits bei einer Familienfeier. Ich hab mich rundum wohl gefühlt. Das Kleid ist total bequem aber trotzdem schick genug. Für so einen schönen Spätsommer finde ich den Stoff und die Farbkombi perfekt.
 
Zum Abschluss noch ein Spruch meines Räubers, den ich euch einfach nicht vorenthalten kann. Ich habe gerade meine Schuhe angezogen um zur Feier loszufahren, da fragte er mich "Mama, warum ziehen Frauen eigentlich immer so falsche Häute an?" Da merkt man, eigentlich bin ich eher der Hosentyp und trage nur sehr selten dünne Strümpfe bzw. falsche Häute.

Macht's gut, bis bald

Liebe Grüße, 

Sandra


auf einen Blick:
Schnitt: Else von schneidernmeistern in Gr. 38, (U-Boot Ausschnitt und schmaler Rock)
Stoff: Karla von Lillestoff
nochmal? Auf jeden Fall (meine Probeelse muss noch fertig werden ;-)

Kommentare:

  1. Liebe Sandra,
    deine Else gefällt mir ausgesprochen gut!
    Verlink dich doch auch bei meiner Elsenparty!
    http://schneidernmeistern.com/elsenherbst-linkparty/
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das mache ich sehr gerne. Vielen Dank!
      Liebe Grüße, Sandra

      Löschen
  2. Wunderschön deine Else!!!! Ich bin total begeistert!!!!! Ich sollte mir auch mal wieder was schickes nähen....
    Der Spruch deines Räubers ist klasse! Mir ist vor kurzem etwas ähnliches passiert. Zum 65. des Schwiegervaters hatte ich Kleid und Strumpfhose an und unser Junior hat ganz fasziniert über mein Schienbein gestrichen und fragte: Mama, was ist mit deinem Bein los? Das ist komisch...
    Selbst die kleinen Jungs leben schon nach dem Motto:"Versteh einer die Frauen. " ;o)
    Liebe Grüße,
    Janet

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra, seit langem mal wieder stöbere ich ein bißchen durch die Nähwelt im Netz - da schaue ich natürlich auch bei Dir rein! So viele schöne Sachen hast Du in der letzten Zeit genäht, diese Else ist allerdings ganz besonders schön!!!
    Herzliche Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anne, schön, dass du bei mir vorbeischaust. Ich freue mich immer wieder von dir zu hören.
      Liebe Grüße, Sandra

      Löschen
  4. Schön sieht sie aus, deine Else!

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  5. eine wunderschöne else, hast du dir da genäht! bei deiner tollen Figur ist der schnitt echt perfekt für dich!
    bussi andrea

    AntwortenLöschen

Schön dass ihr meinen Blog besucht ... ich bin neugierig auf eure Kommentare, nette Worte und konstruktive Kritik.