Sonntag, 9. Oktober 2016

Probe-Else

Meine Probe-Else hatte ich euch ja schon angekündigt. Jetzt ist sie fertig geworden. Der Schnitt ist so vielseitig, da weiß man gar nicht, welche der vielen Kombinationsmöglichkeiten man zuerst umsetzen soll. Bei Prülla bin ich auf ein Tutorial für eine Kragenvariante gestoßen, die mir sehr gut gefällt. Ich mag es am Hals gerne kuschelig, weshalb ich von Herbst bis weit in den Frühsommer hinein meistens einen Loop trage. Hoodies erfüllen diese Funktion auch ganz gut, aber Kapuzen empfinde ich meist eher als störend. Also habe ich an meiner Probeelse nicht nur den Schnitt getestet, sondern auch das Kragentutorial von Prülla. Das Ergebnis ist meine perfekte Herbstelse.





Die Ärmelbündchen mit Daumenloch sind innen auch mit dem hellgrauen Jersey gefüttert, den ich für die Krageninnenseite und die Jerseynudel verwendet habe.




Der Stoff ist der gleiche wie schon bei meiner FrauMarlene, nur in einer anderen Farbe, aber genauso angenehm. Wie gut, dass ich gleich 2m von jeder Farbe gekauft habe. Da ist noch einiges übrig... 

Gestern fertiggestellt war meine Else heute schon ein bequemer Begleiter im Kino und darf gleich noch zu Ingrids "Nähzeit am Wochenende". Aber jetzt entschuldigt mich bitte, ich muss mich in meine Else kuscheln, Kragen hochziehen, Daumen durch die Daumenlöcher, eine Tasse Tee in die Hände und ab auf die Couch. So mag ich den Herbst. Und ihr?

Liebe Grüße, 

Sandra




auf einen Blick:
Schnitt: Else von schneidernmeistern in Gr. 38 (tiefer Ausschnitt und Daumenlöcher und Kragentutorial von Prülla)
Stoff: gestreifter Stoff vom Stoffmarkt, Jersey mit Pfeilen aus dem Stoffladen vor Ort
nochmal: JA!

Kommentare:

  1. Wow, ich will auch so einen coolen gestreiften kuscheligen Elsenpulli! Bloß, Hmm wohl eher ein paar Nummern breiter ... LG und eine kuschelige Zeit Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Noch so eine tolle Else! Und ganz anders als die andere... Sieht jedenfalls sehr gemütlich aus, genau richtig für diese Jahreszeit! Und auch die Stoffe sind total schön!
    Dann wünsch ich Dir mal noch viele Gelegenheiten zum Teetrinken auf der Couch!
    Anne

    AntwortenLöschen

Schön dass ihr meinen Blog besucht ... ich bin neugierig auf eure Kommentare, nette Worte und konstruktive Kritik.