Dienstag, 7. Februar 2017

Blusen Sew Along - aktueller Stand II

Am Sonntag war schon das dritte und auch vorletzte Treffen bei Elkes Blusen Sew Along

 

Da wir über's Wochenende weg waren und ich gestern mit einem miesen Virus gekämpft und fast den ganzen Tag verpennt habe, kommt mein Beitrag nun mit zwei Tagen Verspätung. Aber besser spät als nie, oder?

Wie ist also mein aktueller Stand?
Gefühlt, hat sich seit dem letzten Mal nicht viel verändert. Die Ärmel meiner Belleah habe ich inszwischen ein- und umgenäht und die Gummibänder eingezogen. Der Saum war schon umgenäht ist jetzt aber zumindest teilweise wieder aufgetrennt. Nach mehrmaliger nicht zufriedenstellender Anprobe habe ich mich entschlossen an jeder Seite 3cm enger zu nähen und den Saum vorne evtl. etwas kürzer zu machen. Die ganzen Änderungen und der Tag im Bett haben mich in meinem Zeitplan auch etwas zurückgeworfen. Eigentlich muss ich nur noch den Saum endgültig umnähen, die Knopflöcher machen und die Knöpfe anbringen. Momentan plane ich noch 6 Knöpfe, es können aber auch weniger werden. Das entscheide ich nach der nächsten Anprobe.

Und so sieht sie aus:

 


Am Donnerstag ist es dann schon so weit - das Finale steht an. Drückt mir die Daumen, dass ich es schaffe. Ansonsten eben wieder mit Verspätung ;-).

Bis Donnerstag, 

Liebe Grüße, 

Sandra


#BlusenSA2017  


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön dass ihr meinen Blog besucht ... ich bin neugierig auf eure Kommentare, nette Worte und konstruktive Kritik.