Samstag, 30. Dezember 2017

Jahresrückblick 2017

Das Jahr 2017 ist nun fast vorbei, da möchte ich meinen Blick noch einmal zurück schweifen lassen und schauen, was denn so alles entstanden ist, was ich neues gelernt haben, was meine persönlichen DIY-Highlights waren...


2017 habe ich mich in ein paar neuen Techniken versucht.
Paper-Piecing wollte ich schon lange probieren. Ich muss sagen, es hat ganz gut geklappt und hat auch richtig Spaß gemacht.


Auch das Sticken hat mich fasziniert, was ich nun schon ein paar mal gemacht habe, nur musste ich feststellen, dass ich noch gar nicht alles auf dem Blog gezeigt habe. Das wird bald nachgeholt.



Zu guter Letzt habe ich mich am Stempeln versucht, wobei ein schönes Papier und ein schöner Stoff entstanden sind. Dieses Thema will ich 2018 noch vertiefen.




Weitere Premieren waren mein erstes Tutorial im Rahmen meines ersten Gastbloggerbeitrags und meine erste "richtige" Hose.




Neben so viel "Neuem" habe ich mich auch wieder dem "Alt-Bekannten" zugewandt und wieder gehäkelt und vorallem in letzter Zeit vermehrt gestrickt. Da werdet ihr auch noch mehr zu sehen bekommen.




2017 gab es auch wieder jede Menge toller Aktionen und Sew-Alongs. Bei ein paar habe ich es geschafft dabei zu sein.

Blusen Sew-Along von Elle Puls


UFO Sew Along von Marietta und Anja



Alle guten Dinge sind 3 - Maikas Bloggeburtstag



... und natürlich die Materialrevue, für die ich einen eigenen Rückblick machen werde.
Es sind noch viel mehr Werkeleien entstanden, hier noch meine persönlichen Highlights und Lieblingsstücke:

Faschingskostüm für den kleinen Räuber

FrauKarla aus Sommersweat


jErika aus Walk
 
Kleid Vichy als Shirt

Schultüte für den kleinen Räuber

Carpet Bag


Zum Schluss möchte ich noch einen kleinen Blick ins Jahr 2018 werfen. Auch da möchte ich neue Dinge ausprobieren. Nähmalen möchte ich schon so lange lernen, für 2018 ist der erste Schritt dahin schon geplant. Das Thema Stempeln möchte ich vertiefen und ich möchte mich im Handlettering versuchen. Eine Idee für ein Jahresprojekt habe ich schon im Kopf, da dürfte der Druck Wille groß genug sein. Zudem liegt schon das Garn für zwei weitere Strickprojekte hier. Ach ja, Nähen werde ich natürlich auch noch. Pläne gibt es somit schon genug.

Nun bleibt mir nur noch euch, meinen lieben Lesern zu danken...

... für ein tolles Bloggerjahr 2017,
... für eure Treue,
... für eure lieben Kommentare,
... für eure Anregungen,
... für nette Kontakte,
... dafür dass ihr da seid.

Ich wünsche euch einen guten Start in ein gesundes und glückliches Jahr 2018 mit viel Platz für eure kreativen Ideen und Zeit diese umzusetzen.

Liebe Grüße,

Sandra 



Kommentare:

  1. Ein schöner Jahresrückblick!!
    Ich freue mich auf viele schöne Erlebnisse mit dir im neuen Jahr -online und live ;o)
    LG Janet

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ja, darauf freue ich mich auch sehr. ;-))

      Löschen
  2. Du hast dir so viele tolle Sachen zum Anziehen genäht und sie passen alle super. Das bewundere ich sehr, genau wie deine große Vielfalt! LG Ingrid

    AntwortenLöschen

Schön dass du meinen Blog besucht ... Ich freue mich sehr über deinen Kommentar, deine Anregungen und Kritik.
Ich mache dich darauf aufmerksam, dass du mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst, dass du meine Datenschutzerklärung (https://euleimschlafanzug.blogspot.com/p/datenschutzerklarung.html) sowie die Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de) gelesen hast und akzeptierst.