Samstag, 2. Dezember 2017

Plüsch im November - Mütze

So kurz vor Ende der Jahresaktion "Materialrevue" haben Maika und Janet mich noch mal vor eine Herausforderung gestellt. Kunstfell oder Plüsch sind so gar nicht meine Materialien und bis auf ein kleines Stück nicht in meinem Stoffschrank zu finden. Ganz knapp war ich davor einen Monat auszusetzen. Aber nein, das geht nicht, da macht das kleine Ehrgeiz-Männchen in mir nicht mit. Also doch mal ein Plüschtier nähen, mal was Neues ausprobieren? Das wäre tatsächlich mein Beitrag gewesen, wenn, ... ja wenn mal nicht wieder alles anders gekommen wäre. 
Zufällig kam mein großer Räuber daher, mit dem Wunsch nach einer Wintermütze passend zu seiner neuen Jacke. Jerseymützen sind in dem Alter aber nicht mehr cool genug und Strickmützen nicht kuschelig genug. Und nun? Klar, ich hab das Oktober-Thema Wolle noch mal aufgeriffen und eine Mütze gestrickt und für den Kuschelfaktor mit einem Streifen Plüsch gefüttert. Fertig! 




Manchmal kann es so einfach sein. Der große Räuber findet die Mütze so toll, dass er sie sogar im Haus nicht mehr absetzt. Räuber glücklich, Materialrevue-Beitrag umgesetzt, perfekt! 
Jetzt muss ich aber mal schauen, was die anderen aus diesem Material gemacht haben. 
Bis dahin, macht's gut und genießt das erste Adventswochenende. 


Liebe Grüße, 

Sandra




Das Strickmuster für die Mütze habe ich *hier* gefunden und die Idee mit dem Plüschstreifen ist von *hier*.

Kommentare:

  1. Liebe Sandra, dann kann es jetzt ja kalt werden! Sehr hübsch und natürlich " cool" genug für deinen Räuber!

    LG Sandy!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra,
    die Idee - eine gestrickte Mütze zu füttern ist klasse. Also, nun kann der Winter ja bei euch kommen ;)
    Tja und wenn "der Räuber" glücklich ist, dann ist das sowieso das größte Lob, welches man als Mutter bekommen kann. Ein Ritterschlag, welche mit nichts zu bezahlen ist ;))

    ♥liche Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Perfekt! Besser kann man ein Motto doch garnicht umsetzen. Die Mütze sieht aber auch wirklich toll aus- würde ich auch aufsetzen ;o)
    Der Monat Filz wird sicher leichter, oder?
    Grüße dich ganz herzlcih, Janet

    AntwortenLöschen

Schön dass du meinen Blog besucht ... Ich freue mich sehr über deinen Kommentar, deine Anregungen und Kritik.
Ich mache dich darauf aufmerksam, dass du mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst, dass du meine Datenschutzerklärung (https://euleimschlafanzug.blogspot.com/p/datenschutzerklarung.html) sowie die Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de) gelesen hast und akzeptierst.