Sonntag, 10. Juni 2018

Two Colours im Mai - blau pink

Auf den allerletzten Drücker möchte ich noch meinen Beitrag für die Two Colours veröffentlichen. Blau und pink waren die vorgegebenen Farben und zu kombinieren macht richtig viel Spaß.
Da mein DIY-Mai wegen unseres Urlaubs nur 2 Wochen lang war und in der Zeit auch noch ein Geburtstagsshirt (das zeige ich euch demnächst) gefertigt werden wollte und diverese Geburtstagsfeierlichkeiten zu organisieren waren, bin ich froh, dass ich zumindest ein Nähgewicht und meine Stempeleien geschafft habe.
Und das möchte ich euch heute zeigen.


Für meine Druckereien wollte ich dieses Mal ein ganz einfaches Motiv - Punkte. Gestempelt habe ich mit Filzgleitern, (die man an die Stuhlbeine kleben kann,) die ich an leere Garnspulen geklebt habe.
Zuerst habe ich die Stempel mit verschiedenen Farben getestet. Wild durcheinander. 



Danach schön ordentlich einen Punkt neben den anderen gesetzt, in geraden Linien. Dabei haben mir die nicht ganz flächig gedruckten Punkte immer besser gefallen. Je häufiger ich stemple, umso mehr gefallen mir die nicht-perfekten Ergebnisse.



Dann kam die zweite Farbe ins Spiel und ich bekam Lust, das perfekte geradelinige Bild zu stören.



Ich hatte Spaß an den Punkten gefunden und wollte verschiedene Anordnungen, Abstände, Motive testen.


 



Nach vielen vielen Punkten wollte dann der Pinsel ans Werk ... die Farbe sollte auf's Papier



... um dann doch wieder ein paar Punkte drauf zusetzen.



Meine Sammlung ist damit wieder um einige schöne Papiere gewachsen und ich freue mich schon sehr darauf diese weiterzuverarbeiten. 


Liebe Grüße, 

Sandra

 

1 Kommentar:

  1. Wie schön, dass du es noch geschafft hast! Deine Werke hätten mir total gefehlt. Toll subd sie geworden. Ich liebe ha Punkte! Tolle Idee mit den Filzgleitern. Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen

Schön dass du meinen Blog besucht ... Ich freue mich sehr über deinen Kommentar, deine Anregungen und Kritik.
Ich mache dich darauf aufmerksam, dass du mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst, dass du meine Datenschutzerklärung (https://euleimschlafanzug.blogspot.com/p/datenschutzerklarung.html) sowie die Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de) gelesen hast und akzeptierst.